Mediatoren in Ihrer Nähe finden

Fachgebiet
PLZ (2- bis 5stellig)
zur erweiterten Suche

Die Mediation GmbH fairmitteln&fairfinden hat im Februar/März 2013 eine Studie zum Angebot der Rechtsschutzversicherungen im Bereich Mediation erstellt.

Untersucht wurden 61 Versicherungsunternehmen, die Rechtsschutzversicherungen für Privatkunden anbieten, wobei nur 37 der Unternehmen eigenständig eine Rechtsschutzversicherung mit eigenen Bedingungen anbieten, 24 der Unternehmen bieten dagegen Rechtsschutzversicherungen in Kooperation mit einem unabhängigen Rechtsschutzversicherer oder eine spezialisierten Versicherer im eigenen Konzern an. ---> zum Download

Private Rechtsschutzversicherungen und Mediation

Nachtrag zur Tabelle: Auch die Ideal Versicherungen bieten eine Rechtsschutzversicherung mit Abdeckung der Mediation an. Außerdem gibt es noch spezialisierte Makler, die unter eigenem Namen Deckungskonzepte für Rechtsschutz anbieten und in der Abwicklung mit anderen Rechtsschutzversicherern zusammenarbeiten. Dazu gehören u.a. der Degenia Versicherungsdienst. In unserer nächsten Auflage werden diese beiden Anbieter mit berücksichtigt.

Download der kompletten Studie

Für den Versand der kompletten Studie als kostenloses E-Paper benötigen wir Ihre E-Mail Adresse. Sie bekommen anschließend einen Link per Mail zugesendet, mit dem Sie das E-Paper kostenlos herunterladen können.

E-Mail (für den Online-Versand)
Hier klicken, wenn Sie die Studie als gedrucktes Exemplar für 17,25 € inkl. Versand, inkl. 19% Umsatzsteuer bestellen wollen.

 

In der Studie heißt es unter anderem:

"Nicht erst durch das am 26.07.2012 in Kraft getretene Mediationsgesetz rückt Mediation auch in den Blickwinkel der Rechtsschutzversicherungen. Vielmehr hat die Versicherungsbranche dieses Thema schon lange entdeckt. Mediation bietet als Alternative zur gerichtlichen Streitbeilegung in vielen Fällen einen echten Kostenvorteil und somit rückt natürlich die Mediation ins Interesse der wirtschaftlich denkenden Rechtsschutzversicherungen.

Laut einer Pressemitteilung des GDV aus dem April 2011 boten bereits zu diesem Zeitpunkt (immerhin ein Jahr vor der Verabschiedung des Mediationsgesetzes) gemessen an den Marktanteilen 75 % der Rechtsschutzversicherungen auch Mediationsverfahren an. Anfang 2013 ist die Quote auf knapp 85 % gestiegen, es gibt aber immer noch Anbieter, die sich zum Teil auch ausschließlich als Rechtsschutzversicherer positionieren, die Mediation nicht abdecken.

Wie wichtig den Rechtsschutzversicherungen das Thema Mediation ist, kann man auch daraus ableiten dass diese zunehmend Veranstaltungen im Mediationsbereich als Sponsor unterstützen. So sponsort z.B. die D.A.S. den jährlich stattfindenden Mediationstag in Jena und die ARAG den gemeinsamen Mediationskongress der drei großen Bundesverbände im November 2012. Den Aussagen eines Vertreters der ARAG zufolge[i] ist dabei das Interesse der Rechtsschutzversicherungen auch in einer starken Kostensenkung zu sehen.

Es ist nach Aussagen des ARAG Vertreters[ii] auch festzuhalten, dass seitens der Kunden dieses Angebot gerne angenommen wird und die Unterstützung der Versicherung in vielen Fällen ausdrücklich befürwortet wird.

Der GDV unterstützt auch eine kritisch zu betrachtende rechtsschutzlastige Leserumfrage der Zeitschrift Warentest[iii] zur Mediation durch Aufruf zur Teilnahme über den Twitter Account des GDV..." 


[i] Hanno Petersen, Mitglied des Vorstands der ARAG in einem Vortrag auf dem Mediationskongress in Ludwigsburg am 16.11.2012

[ii] ebenda

Die Webadressen der Versicherer, die Mediation innerhalb der Rechtsschutzversicherung abdecken, finden Sie auf www.mediator-finden.de und auf diesen Seiten in der Rubrik Mediation.

Zum Vergleich können die Kosten dienen, die bei einem Gerichtsprozess anfallen. Hier bietet die Seite Spiegle-Online einen Prozesskostenrechner an.

 
Sie wollen eine Rechtsschutzversicherung abschließen? Dann sollten Sie vorher unbedingt einen Vergleich der Kosten und anderen Bedingungen durchführen. So können Sie einen geeigneten Versicherer ermitteln, der die Kosten für Mediation Ihrem Anspruch nach übernimmt und zugleich günstig ist. Es gibt im Internet Vergleichsportale, die Ihnen Überblick über die Preise und Bedingungen geben. Im Vergleichsportal der FinanceScout24 finden Sie auch die Bedingungen zur Mediation mit aufgeführt.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen