Mediation ist ein sinnvolles Verfahren zur Lösung eines Konfliktes, wenn möglichst viele der nachfolgenden Kriterien erfüllt sind.

  • Diskussionen oder Verhandlungen sind festgefahren

  • Beide Seiten haben das Bewußtsein, dass ein Konflikt vorliegt

  • Es wird eine Einigung gesucht, bei der keine der Konfliktparteien das Gesicht verlieren soll

  • Bei der Lösung geht es weniger darum, Recht zu bekommen, sondern vielmehr darum, eine faire Lösung zu finden

  • Die Parteien kennen sich bzw. stehen anderweitig in Beziehung zueinander

  • Die Parteien wollen, müssen oder werden auch in der Zukunft in Kontakt oder Beziehung bleiben

  • Ein teurer und langwieriger Rechtsstreit soll vermieden werden

  • Neben sachlichen Themen sind auch persönliche Themen Ursache des Konfliktes

  • Beide Parteien haben eine hohe Motivation, die Lösung des Konfliktes eigenverantwortlich zu erreichen

  • Es liegen keine sehr großen Machtunterschiede zwischen den Parteien vor

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen