Die Preise für Ausbildungen in Mediation sind sehr unterschiedlich. Sie hängen stark vom Umfang der Ausbildung ab und davon, ob es sich bei dem Ausbildungsinstitut um einen kommerziellen Anbieter oder eine gemeinnützige Enrichtung handelt.

Außerdem hat die Größe der Ausbildungsgruppe und die Anzahl der Ausbilder Einfluß auf die Preisgestaltung. Manche Ausbilder begrenzen die Anzahl der Teilnehmer auf 10-12. Andere arbeiten grundsätzlich mit jeweils zwei Ausbildern pro Ausbildungsmodul.


Für eine qualifizierte Ausbildung müssen Sie in der Regel zwischen 2.000,- und 8.000.- € investieren. Bei einigen Anbietern können Sie die Ausbildung in Einzelmodulen buchen, die dann jedes für sich deutlich günstiger sind. Prüfen Sie ob ggf. der Arbeitgeber oder das Arbeitsamt eine Ausbildung bezuschussen.